Unsere Schülervertretung (SV) ist ein fester und wichtiger Bestandteil des Schullebens am Einstein. Deswegen wollen wir sie genauer vorstellen:

Wer sind wir?
SV mit Lehrern Zuschnitt webDerzeit besteht unsere SV aus 40 gewählten Mitgliedern der Oberstufe von der EF bis hin zum Abiturjahrgang Q2, die sich sehr für unser Schulleben engagieren und dabei die Interessen unserer Schülerinnen und Schüler stets vertreten und fördern.

Was machen wir?
Unsere Arbeit besteht verschiedenen Zweigen: Die Arbeit in Gremien nimmt dabei einen wichtigen Bestandteil ein. Mitglieder unserer SV nehmen zum Beispiel an den Schulkonferenzen und an den Fachkonferenzen teil, um Projekte gemeinsam zu entwickeln und umzusetzen und somit die Schule und die Schulzeit so schön wie möglich zu gestalten. Darüber hinaus ist die Zusammenarbeit innerhalb der SV ein wesentlicher Punkt unserer Arbeit: Ideen und Projekte besprechen wir in regelmäßigen Sitzungen alle zwei Wochen und unsere Schülersprecher und -sprecherinnen stehen ebenso regelmäßig in Gespräch mit Schulleitung als auch mit unseren Verbindungslehrern Frau Krukewitt und Herrn Hümbs. Durch die offene Kommunikation können wir unsere Projekte zügig umsetzen.
In den letzten Jahren konnten wir einige große Projekte realisieren: Neben den U18-Wahlen, wie regelmäßig an unserer Schule stattfinden, haben wir im letzten Schuljahr eine große Ukraine-Spendenaktion mit großem Erfolg gemanagt. Doch auch kleinere Projekte wie Karnevalsparties und Co. spiegeln den Zusammenhalt unserer Schülerschaft und die Freude am Schulleben gut wider.

Was planen wir?
Unsere Oberstufen-SV steht für die gesamte Schülerschaft des Einsteins zur Verfügung, um Anliegen und Ideen aufzunehmen oder auch mal Probleme zu lösen. Auf lange Sicht möchten wir eine ebenso engagierte Mittelstufen-SV ins Leben rufen, die von der Oberstufen-SV und den Verbindungslehrern unterstützt wird. So können wir das demokratische Verständnis an unserer Schule noch weiter fördern und in den Fokus setzen.