Lehramtsstudierende können am Albert-Einstein-Gymnasium zwei Praktika absolvieren:

Das Eignungs- und Orientierungspraktikum (EOP) ist das erste Praxiselement innerhalb eines Bachelor-Lehramtsstudiums. Es findet im ersten oder zweiten Semester statt und hat einen Umfang von 25 Tagen, die als 5-wöchiger Block in der vorlesungsfreien Zeit abgeleistet werden sollen.

Ob am AEG in dem von Ihnen gewünschten Zeitraum noch Praktikumsplätze frei sind, erfahren Sie über folgende Seite: https://www.schulministerium.nrw.de/BiPo/EOPS/. Bitte beachten Sie, dass aus schulorganisatorischen Gründen u. U. nicht alle der dort angezeigten freien Plätze tatsächlich zur Verfügung stehen.

Sollten freie Plätze angezeigt werden, können Sie gerne mit unserer Ansprechpartnerin Frau Albiez per Mail Kontakt aufnehmen (E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).

 

Das Praxissemester findet im 2. Mastersemester eines Lehramtsstudiums statt. Die Studierenden besuchen dann für ein halbes Jahr an mindestens 4 Tagen pro Woche die Schulen, sammeln erste Erfahrungen im Unterrichten und lernen die Schulen auch im außerunterrichtlichen Bereich näher kennen durch Teilnahme u.a. an Konferenzen, Projekten, Informationsveranstaltungen, Arbeitsgemeinschaften oder Pausenaufsichten.

Begleitet werden die praxisnahen schulischen Aktivitäten auch durch Veranstaltungen im Zentrum für schulpraktische Lehrerausbildung in Duisburg (ZsfL) sowie an der jeweiligen Universität.

Die Anmeldung zum Praxissemester erfolgt über folgendes Portal: https://www.pvp-nrw.de

Sobald Sie dem Albert-Einstein-Gymnasium final zugewiesen wurden, erfolgt eine Kontaktaufnahme durch unsere Ansprechpartnerin Frau Klein. Bei Fragen können Sie sich gerne an sie wenden (E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).